Meißen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.meissen-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

London kommt!

Pückler und Fontane in England

Klaus-Werner Haupt

Hardcover, 140 Seiten, 2019

Im Herbst 1826 reist Hermann Fürst von Pückler-Muskau erneut auf die Britischen Inseln, denn er ist auf der Suche nach einer vermögenden Braut. Aus der Glücksjagd wird eine Parkjagd, in deren Folge die Landschaftsgärten von Muskau und Branitz entstehen. Auch die Bewunderung für die feine englische Gesellschaft wird den Fürsten zeitlebens begleiten.

Theodor Fontane kommt zunächst als Tourist nach London, 1852 als freischaffender Feuilletonist, 1855 im Auftrag der preußischen Regierung. Seine journalistische Tätigkeit ist weitgehend unbekannt, doch sie bietet ein weites Feld für seine späteren Romane.

Die vorliegende Studie verbindet auf kurzweilige Art Biografisches mit Zeitgeschehen. Die Erlebnisse der beiden Protagonisten sind von überraschender Aktualität.

Sagen und Märchen

Sagen und Märchen

Blut aus Brot geflossen zeigt Krieg an
Blut aus Brot geflossen zeigt Krieg an
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR
Das böse Quiproquo im Schlosse zu Meißen
Das böse Quiproquo im Schlosse zu Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR
Der Dombrand zu Meißen
Der Dombrand zu Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR
Der Gänsejunge von Meißen
Der Gänsejunge von Meißen
von Hans-Jürgen Pohl
Es war einmal ein Junge, der hieß Klaus. Wo es etwas zu sehen gab, war er dabei: Bei Hochzeitsfeiern und Begräbnissen, beim Kindtaufschmaus und im Fastnachtstrubel.
MEHR
Der Grabstein des Wolfgang von Schleinitz in der St. Afrakirche zu Meißen
Der Grabstein des Wolfgang von Schleinitz in der St. Afrakirche zu Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Des Fahnenjunkers Sprung
Des Fahnenjunkers Sprung
von Ludwig Bechstein
In dieser Sage geht es um einen Fahnenjunker, der im dreißigjährigen Krieg bei einem Angriff unverletzt von der Burg Scharfenberg sprang. Dank Gottes Hilfe ist er sanft zu Boden geschwebt.
MEHR
Des Mönchs Sprüchwort
Des Mönchs Sprüchwort
von Ludwig Bechstein
Nummer 622 der 1000 von Bechstein gesammelten und zusammengetragenen Sagen berichtet von einem ganz besonderen Haß eines Mönches in Meißen und wie dieser bestraft wurde.
MEHR
Die Bettelmannskirche zu Meißen
Die Bettelmannskirche zu Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR
Die Sagen vom Bischoff Benno von Meißen
Die Sagen vom Bischoff Benno von Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
"Der berühmteste aller Bischöffe von Meißen ist der H. Benno,..."
MEHR
Die tapferen Weiber von Meißen
Die tapferen Weiber von Meißen
von Johann Georg Theodor Grässe
von J. G. T. Grässe
MEHR